Sparschwein Test: Die besten Sparschweine im Vergleich!

SparschweinIm Sparschwein Test kann man sich einmal die Modelle dieser beliebten Spardosen anschauen, die auch heute noch aktuell sind. Sie sind dekorativ und leiten gleichzeitig zum Sparen an.

Man kann Sparschweine in vielen Ausführungen finden. Von schlicht bis bunt und aufwendig verziert gibt es ein Modell für jeden Geschmack. Die meisten von uns kennen Sparschweine seit der Kindheit und auch heute gibt es in den meisten Haushalten wenigsten eine solche Spardose.

Darum ist ein Sparschwein auch immer wieder eine nette Geschenkidee, über die sich der Beschenkte natürlich besonders freut, wenn bereits ein Anfangsguthaben im Bauch des Sparschweins versteckt ist.

Es lohnt sich, einmal einen Sparschwein Vergleich vorzunehmen und Modelle zu finden, die hübsch und praktisch sind. So kann man ein neues Modell für den eigenen Gebrauch finden, oder auch schnell ein nettes Geschenk zur Hand haben.

Vorschau
Testsieger
Bartl 102476 Spardose, rosa
Preis-Tipp
GOODS+GADGETS Sparschwein aus Keramik zum Beschriften mit Kreide - Kreidetafel Spardose Sparbüchse
Hochwertig
Sunny toys 11952 Sparschwein, Porzellan, Mehrfarbig, Einheitsgröße
Titel
Bartl 102476 Spardose, rosa
GOODS+GADGETS Sparschwein aus Keramik zum Beschriften mit Kreide - Kreidetafel Spardose Sparbüchse
Sunny toys 11952 Sparschwein, Porzellan, Mehrfarbig, Einheitsgröße
Kundenbewertung
-
-
-
Preis
13,97 EUR
11,90 EUR
19,47 EUR
Testsieger
Vorschau
Bartl 102476 Spardose, rosa
Titel
Bartl 102476 Spardose, rosa
Kundenbewertung
-
Preis
13,97 EUR
Weitere Infos
Preis-Tipp
Vorschau
GOODS+GADGETS Sparschwein aus Keramik zum Beschriften mit Kreide - Kreidetafel Spardose Sparbüchse
Titel
GOODS+GADGETS Sparschwein aus Keramik zum Beschriften mit Kreide - Kreidetafel Spardose Sparbüchse
Kundenbewertung
-
Preis
11,90 EUR
Weitere Infos
Hochwertig
Vorschau
Sunny toys 11952 Sparschwein, Porzellan, Mehrfarbig, Einheitsgröße
Titel
Sunny toys 11952 Sparschwein, Porzellan, Mehrfarbig, Einheitsgröße
Kundenbewertung
-
Preis
19,47 EUR
Weitere Infos

Das Sparschwein und seine Bedeutung

Das Sparschwein stammt noch aus der Zeit, bevor jeder Mensch ein Girokonto oder ein Sparkonto auf der Bank besaß. Doch heute erhält das Sparschwein wieder eine neue Bedeutung.

Auf Girokonten gibt es kaum noch Zinsen, in manchen Fällen muss man sogar Gebühren auf das Guthaben bezahlen. So ist das Sparschwein nach wie vor eine gute Möglichkeit, um ein kleines Guthaben anzusparen. Daher findet das Sparschwein auch heute im täglichen Alltag viele Einsatzmöglichkeiten.

Kleingeld ansparen

Mit einem Sparschwein kann man es sich leicht machen, kleinere Beträge anzusparen. Es eignet sich wunderbar dazu, um loses Kleingeld, das man in der Tasche hat, zu sparen. Die meisten Menschen empfinden es als lästig, viel Kleingeld in der Geldbörse aufzubewahren.

So füllen sich Geldbeutel und Hosentaschen schnell mit Kleingeld. Schnell sammeln sich die Münzen jedoch an, da man sich beim Bezahlen an der Kasse nur selten die Zeit nimmt, den Betrag genau abzuzählen.

Es ist erstaunlich, wie schnell man mit Münzen schnell einen stattlichen Betrag ansparen kann. Ist das Sparschwein voll, so kann man sich meistens einen kleinen Wunsch mit dem gesparten Geld erfüllen.

Für ein bestimmtes Ziel sparen

Möchte man sich etwas Besonderes leisten, beispielsweise eine Urlaubsreise oder einen speziellen Artikel für den Haushalt, so ist Sparen die beste Methode, um ein solches finanzielles Ziel zu erreichen.

Ein Sparschwein hilft bei einem solchen Vorhaben. Gut sichtbar steht es auf seinem Wohnzimmer, so dass man jeden Tag an den Sparplan erinnert wird.

So fällt es leicht, jeden Euro, der nicht dringend anderweitig gebraucht wird, in das Sparschwein zu geben. Vielen Menschen gelingt es mit dieser Methode schnell, Sparziele zu erreichen und Anschaffungen mit dem Ersparten zu machen.

Sparschweine für Kinder

Sparschweine sind ein ausgezeichnetes Geschenk für Kindern und können ihnen dabei helfen, schon vom ersten Taschengeld an eine Angewohnheit zum Sparen zu erlernen.

Wer schon in Kindesalter zu sparen lernt, kann in der Regel auch als Erwachsener seine Finanzen zielstrebiger verwalten. Die Kinder finden schnell Freude daran, einen Teil des Taschengelds an das Sparschwein zu füttern.

Die Spannung ist dann groß, wenn der Tag kommt, an dem das Sparschwein endlich geschlachtet wird. Zur Belohnung dürfen die Kinder sich dann etwas Schönes kaufen, das sie sich vielleicht schon lange gewünscht haben.

Das Sparschwein als Geschenk zur Hochzeit

Ein Hochzeitspaar hat in der Regel viele Ausgaben, so dass Geldgeschenke zur Hochzeit auch stets gerne gesehen sind. Eine nette Idee, um ein Geldgeschenk zu überreichen, ist ein gefülltes Sparschwein.

Am besten wählt man ein Modell mit einem großen Schlitz, so dass auch Scheine gut hineinpassen. Mit einem solchen Geschenk macht man garantiert eine Freude und kann das Brautpaar auf eine nette Art unterstützen.

Auch zur Taufe oder zu einem Geburtstag kann ein wohl gefülltes Sparschwein eine gute Idee sein.

Das Sparschwein als Anreiz zum Sparen

Sparen ist eine Gewohnheit, die heute weniger verbreitet ist, als einst. Man erfüllt sich Wünsche schneller mit einem Kredit. Dennoch ist es aus finanzieller Sicht sinnvoller, zunächst zu sparen und dann notwendige Anschaffungen zu machen, ohne sich dabei verschulden zu müssen.

Ein Sparschwein kann genau den Anreiz bieten, den du brauchst, um wieder einmal zu sparen. Machst du es dir zur Angewohnheit, jeden Tag ein paar Münzen einzuwerfen, so kannst du schnell die neuen modischen Schuhe oder die tolle Kaffeemaschine kaufen, die du dir schon lange gewünscht hast.

Das Sparschwein als Sammlerstück

Sparschweine faszinieren mit ihrem netten Aussehen, das in so vielen unterschiedlichen Varianten erhältlich ist. Daher ist es für viele Personen auch reizvoll, beim Stöbern in Geschäften immer wieder einmal ein anderes Modell zu erwerben.

So kommt schnell eine kleine Sammlung zusammen, die du ab und zu durch ein besonders schönes Stück erweitern kannst. Eine solche Sammlung kann ein echter Hingucker sein, auf den du stolz sein kannst.

Sparschwein als Kaffeekasse im Büro

Auch im Büro kann das Sparschwein seinen Platz finden. Die Angestellten haben oft eine Kaffeemaschine oder einen Kaffeevollautomaten, so dass sie am Arbeitsplatz Kaffee oder Tee zubereiten können.

Wird neben der Kaffeestation ein Sparschwein aufgestellt, so kann jeder seinen Beitrag für den nächsten Kaffeekauf leisten. Vor dem nächsten Einkauf kann einfach das Sparschwein entleert werden und man spart sich Sammlungen für das Kaffeegeld.

Unterschiedliche Ausführungen des Sparschweins

Wenn du einmal einen Sparschwein Vergleich anstellst, so wirst du viele unterschiedliche Modelle finden, die sich in einigen wesentlichen Eigenschaften unterscheiden.

Es lohnt sich, einmal zu überlegen, welche Eigenschaften dein Sparschwein aufweisen soll. Erst nachdem du diese Überlegung angestellt hast, kannst du mit hundertprozentiger Sicherheit das passende Sparschwein für dich kaufen.

Sparschwein-Größe

Sparschweine sind in vielen Größen erhältlich. Du kannst kleine Sparschweine kaufen, die sich beispielsweise gut für kleinere Kinder eignen.

Die kleinen Schweinchen lassen sich schneller füllen, so dass auch Kinder die Erfolge beim Sparen schneller erleben können. Ein kleines Sparschwein kann auch leicht auf dem Bücherregal oder einem ähnlichen Platz aufgestellt werden und findet überall Raum.

Wenn du für ein bestimmtes Ziel ansparen möchtest, das eine größere Summe erfordert, kannst du auch ein XXL Sparschwein kaufen. Diese großen Sparschweine haben ein hohes Fassungsvermögen, das es dir ermöglicht, selbst mehrere tausend Euro in kleinen Beträgen anzusparen.

Sparschwein mit einer oder zwei Öffnungen

Es gibt Sparschweine, die nur eine Öffnung haben, in die man das Geld einwerfen kann. Soll das Sparschwein geleert werden, so wird das Sparschwein in der Regel zerschlagen.

Bei solchen Modellen, die zwei Öffnungen haben, ist ein Einwurfschlitz an der Oberseite und eine verschließbare Öffnung an der Unterseite vorhanden. Auf diese Weise kann das gesparte Geld von untern entnommen werden, ohne das Sparschwein zu zerstören.

Vorteile des Sparschweins mit einem Schlitz

Hat das Sparschwein keine Öffnung zur Entnahme, so besteht weniger Versuchung, Geld zu entnehmen bevor sich das Sparschwein vollkommen gefüllt hat. Daher lassen sich Sparziele mit einem solchen Modell meistens leichter erreichen, als mit einem Sparschwein, das eine Öffnung zum Entnehmen hat.

Außerdem ist das Zerschlagen des Sparschweins eine emotionsgeladene Gelegenheit, die starken Symbolcharakter hat. Allerdings sollte man den Kindern stets dabei helfen, ein Sparschwein zu zerschlagen, da eine Verletzungsgefahr besteht.

Kinder mögen diese Einweg Sparschweine oft nicht, da sie zum Entleeren zerstört werden müssen. Sie lieben ihre Sparschweine oft innig und daher fällt es schwer, diese zum Öffnen zu zerstören.

Vorteile des Sparschweins mit Entnahme Öffnung

Hat das Sparschwein eine Entnahmeöffnung, so hat man jederzeit Zugang zu dem gesparten Geld und kann es auch zwischendurch einmal dazu benutzen, ein Problem zu lösen.

Wenn man das voll gefüllte Sparschwein entleert, kann die Spardose einfach wieder geschlossen und zu einem erneuten Sparen eingesetzt werden, ohne dass man zunächst ein neues Sparschwein kaufen muss.

Es gibt auch Modelle, deren Entnahme Öffnung mit einem Schlüssel verschlossen werden kann. Solche Modelle eignen sich für Kinder gut, wenn man verhindern will, dass sie ohne Erlaubnis Geld entnehmen können.

Verschlussmöglichkeiten des Sparschweins

Sparschweine, die zur mehrfachen Benutzung geeignet sind, können meistens an der Unterseite geöffnet werden, um das Geld zu entnehmen. Es gibt unterschiedliche Verschlussmechanismen, die man sich im Sparschwein Test einmal anschauen kann.

Viele Sparschweine lassen sich mit einem Gummipfropfen verschließen. Sie sind leicht zu öffnen und eignen sich daher gut, wenn Häufiger Geld aus dem Sparschwein entnommen werden soll.

Andere Sparschweine sind mit einer Verschlussplatte ausgestattet, die ein Schloss und einen Schlüssel hat. So kann das Sparschwein nur mit einem Schlüssel geöffnet werden. So kann man kontrollieren, wer Geld aus dem Sparschwein entnehmen darf.

Sparschwein mit Zählwerk

Einige Sparscheine sind mit einem Zählwerk ausgestattet, dass es ermöglicht, den Kontostand zu erkennen. Meistens funktioniert diese Funktion jedoch lediglich mit Münzen.

Dennoch bietet ein solches Modell einen ausgezeichneten Anreiz zum Sparen, da man sich durch den sichtbaren Erfolg immer wieder bestätigt fühlt.

Welche anderen Sparschwein-Formen gibt es?

Das Sparschwein ist traditionell eine der häufigsten Formen der Spardose. Es gibt heute jedoch auch andere Designs, die attraktiv und abwechslungsreich sind. Katzen, Bären Hunde und andere Tiere können heute in Form von Spardosen erhalten werden.

Darüber hinaus gibt es auch schlichte, rechteckige Spardosen. Du kannst von einer großen Farbvielfalt wählen und dich sogar für eine durchsichtige Spardose entscheiden, bei der du von außen das Anwachsen deines Kapitals beobachten kannst.

Das richtige Material für das Sparschwein

Sparschweine werden aus unterschiedlichen Materialien angeboten. Das Material hat einen Einfluss auf die Optik und die Haltbarkeit des Modells für das du dich entscheidest.

Darum solltest du im Sparschwein Test auch einmal deine Optionen bei der Materialwahl kennenlernen. Den unterschiedliche Materialien eigenen sich für unterschiedliche Anwendungszwecke.

Keramik als Traditionsmaterial für Sparschweine

Keramik ist das Material das schon seit langer Zeit am häufigsten für Sparschweine eingesetzt wird. Die Modelle aus Keramik sind meistens in schönen, ansprechenden Farben gestaltet und mit einem glänzenden Finish ausgestattet. Daher sehen sie auch als Ziergegenstände wunderhübsch aus.

Ein Nachteil bei den Sparschweinen ist es, das sie schnell zerbrechen, wenn sie herunterfallen. Daher sind sie auch für das Kinderzimmer weniger geeignet. Handelt es sich allerdings um ein Einweg Sparschwein, so ist es natürlich erwünscht, dass es leicht zerbricht.

Im Sparschwein Test fallen aus solche Modelle aus Keramik positiv aus, die mit einem matten Tafellack überzogen sind. Ein solches Sparschwein kann mit Kreide beschriftet oder bemalt werden, so dass es eine sehr individuelle Gestaltung erhalten kann.

Ein besonderer Touch: Das Sparschwein aus Glas

Während die meisten Sparschweine ihren Inhalt hinter einer undurchsichtigen Farbe verbergen, so sind die Modelle aus Glas vollkommen durchsichtig und erlauben einen Blick auf ihren Inhalt.

Diese besondere Gestaltung macht ein solches Sparschwein besonders interessant und hebt es von den meisten anderen Modellen ab. Auch diese Sparschweine sind natürlich leicht zerbrechlich und werden daher meistens auch als Einweg Sparschwein gearbeitet.

Das Sparschwein aus Porzellan: Ein elegantes Sammlerstück

Besonders edel wirken Sparschweine aus Porzellan. Daher eignen sie sich auch besonders gut für die Sparschwein Sammlung. Das Porzellan Model zeichnete sich durch eine feine, fragile Optik aus, während die Probleme aus Keramik eher massiv wirken. Porzellan zeichnet sich außerdem durch einen feinen Schimmer aus, der für eine besonders schöne Optik sorgt.

Wird das Porzellan nicht gefärbt, so weist es eine rein weiße Farbe aus. Daher eignen sich Sparschweine aus Porzellan auch gut, um bemalt zu werden. Dazu können beispielsweise spezielle Porzellan Malstifte benutzt werden. So kannst du das Sparschwein als ein Geschenk gestalten, das sehr persönlich und individuell ist.

Sparschweine aus anderen Materialien

Wenn du einen gründlichen Sparschwein Vergleich durchführst, wirst du auch etliche Modelle aus anderen Materialien finden. Dazu gehören hauptsächlich Metall und Plastik.

Diese Modelle wirken zwar weniger hochwertige, als ihre Artgenossen aus Keramik oder Glas, sind dafür aber überaus strapazierfähig. Daher sind sie auch für das Kinderzimmer besser geeignet.

Holz ist ebenfalls ein Werkstoff, der ebenfalls für Spardosen eingesetzt werden kann. Doch sind solche Modelle heute eher selten geworden.

Worauf sollte man beim Kauf eines Sparschweins achten?

Wenn du ein Sparschwein für deinen eigenen Bedarf oder zum Verschenken kaufen möchtest, solltest du auf einige Kaufkriterien achten und ruhig auch einmal einen Sparschwein Vergleich durchführen, um das beste Modell für deine Wünsche zu finden.

Es lohnt auch, einen Blick auf einen Sparschwein Test zu werfen, welcher Testberichte enthält, durch welche du zusätzliche Informationen über einzelne Modelle erhalten kannst.

Ist das Sparschwein kinderfreundlich?

Ein Sparschwein wird oft für Kinder gekauft. Um das richtige Modell zu finden, solltest du dabei das Alter des Kindes beachten. Für Kinder im Vorschulalter eignet sich ein Sparschwein aus Plastik besonders gut. Es ist leicht und widerstandsfähig, so dass es auch ins Spiel einbezogen werden kann.

Sparschweine für Kinder sind besonders niedlich gestaltet und können oft auch die Form von beliebten Figuren aus Kinderserien im Fernsehen haben. So haben die Kinder besondere Freude an ihrem Sparschwein und freuen sich immer wieder, wenn sie die Gelegenheit haben, ihren kleinen Freund mit Münzen zu füttern.

Das Sparschwein dient auf diese Weise als wichtiges pädagogisches Mittel, um Sparverhalten zu fördern.

Auch bei größeren Kindern sollte die Spardose weiterhin ein Bestandteil des Alltags sein. Der Geschmack der Kinder ändert sich jedoch mit zunehmendem Alter. Bei den Größeren sind „coole“ Sparschweine angesagt, die beispielsweise mit Graffiti Motiven verziert sein können. Ein solches Sparschwein kann selbst Teenager dazu motivieren, auch weiterhin einen Teil des Taschengelds zu sparen.

Bei vielen Herstellern gibt es bei den Sparschweinen sogar eine Altersempfehlung. Möchtest du das Sparschwein als Geschenk für ein Kind kaufen, so solltest du im Sparschwein Test auf diese Altersempfehlung achten.

Sparschweine mit besonderen Features für Kinder

Wenn du ein Sparschwein für Kinder kaufen möchtest, so kannst du bei einem Sparschwein Vergleich auch Modelle finden, die sich durch eine Multifunktion auszeichnen und mehr als nur zum Sparen dienen können.

Einige Modelle können mit einem Licht ausgestattet sein, so dass sie im Kinderzimmer auch als Nachtlicht eingesetzt werden können.

Das Sparschwein in der richtigen Größe kaufen

Die richtige Größe für dein Sparschwein wird stets von dem Zweck bestimmte, für das du es einsetzen möchtest. Besonders bei jungen Menschen gibt es oft große Sparziele. Man spart beispielsweise für ein Auto oder ein eigenes Haus.

In diesem Fall eignet sich ein besonders Sparschwein. Du kannst Modelle, die rund 40 cm hoch und mehr als 20 cm tief und breit sind. Ein solches Modell hat ein großes Fassungsvermögen, so dass man auch für ein größeres Ziel perfekt ansparen kann.

Wie viel Geld in das Sparschwein, hängt letztendlich nicht nur von der Größe des Modells ab, für das du dich entscheidest. Mit Münzen lässt sich das Sparschwein meistens schnell füllen und ist auch verheißungsvoll schwer.

Doch die Ausbeute ist meistens weniger hoch und reicht vielleicht nur für den einen oder anderen kleineren Wunsch. Kann man hingegen Scheine sparen, so kann im Sparschwein leicht eine größere Summe gespart werden.

Für Kinder eignet sich ein kleineres Sparschwein besser. Es kann schneller gefüllt werden, so dass die Kinder öfter einmal ein volles Sparschwein entleeren können.

In den meisten Familien wird Spielzeug nur zur Weihnachten und zum Geburtstag geschenkt. Daher ist es leicht, Kinder zum Sparen zu motivieren, wenn sie sich für das Ersparte auch zwischendurch einmal ein Spielzeug kaufen dürfen.

Einweg oder Mehrfach-Verwendung

Ein wichtiges Merkmal, dass du in einem Sparschwein Vergleich beachten solltest, ist die Entleerung der Spardose. Kaufst du ein Sparschwein, das keine Entleerungsöffnung hat, so wirst du es zerschlagen müssen, um das Geld zu entnehmen.

Möchtest du jedoch das Sparschwein ständig benutzen, beispielsweise um Kleingeld anzusammeln und regelmäßig zu entnehmen, so solltest du dich für ein Sparschwein entscheiden, das eine zweite Öffnung zum Entnehmen des Gelds hat.

Was kostet ein Sparschwein?

Der Preis eines Sparschweins hängt von der Größe, dem Material und auch von dem Design und der Marke des Sparschweins ab. Man sollte mit Kosten zwischen 7 und 20 Euro rechnen.

Einfache Modelle aus Plastik sind auch schon ab 4 Euro erhältlich. Ein Sparschwein Vergleich lohnt sich, um das gewünschte Modell zum besten Preis zu finden.

Wo kann man ein Sparschwein kaufen?

Sparschweine sind beliebte Artikel, die man überall kaufen kann. Warenhäuser, Geschenkläden und Geschäfte für Dekorationsartikel bieten oft Sparschweine an.

Besonders schöne Stücke kannst du häufig auch im Fachhandel für Porzellan und Keramik finden. Sparschweine, die besonders gut für Kinder geeignet sind, kannst du auch in der Spielwarenhandlung finden.

Im Internet gestaltet sich die Suche nach dem richtigen Sparschwein besonders einfach. Es steht eine große Auswahl zur Verfügung, so dass du leicht ein Modell ganz nach deinen Wünschen finden kannst.

Im Internet hast du auch die Möglichkeit, einen Sparschein Test einzusehen und die Bewertungen andere Kunden zu einzelnen Sparschweinen kennenzulernen. Kunden Rezensionen können oft sehr hilfreich sein, um das beste Sparschwein zu finden.

Die besten Hersteller von Sparschweinen

Sparschweine gibt es natürlich von vielen Herstellern. Oft machst du dir wahrscheinlich auch nicht viel Gedanken über eine bestimmte Marke, wenn du ein Sparschwein kaufst.

Wenn du jedoch ein besonderes Modell suchst, beispielsweise für deine Sammlung oder al Geschenk, so lohnt es sich, im Sparschwein Test einmal die besten Marken anschauen.

Pajoma

Pajoma ist ein Anbieter, der viele Wohnaccessoires und Figuren anbietet. Auch Duftstoffe sind bei Pajoma erhältlich. Darüber hinaus gibt es verschiedene Artikel für das Haus, die zu unterschiedlichen Jahreszeiten oder Themenbereichen passen.

Daher macht ein Einkauf bei Pajoma auch immer wieder Freude. In dem umfangreichen Sortiment des Anbieters findest du auch eine Auswahl von unterschiedlichen Sparschweinen.

Relaxdays

Relaxdays ist ein deutscher Anbieter, der eine große Auswahl von unterschiedlichen Artikeln rund um Wohnen, Garten und Freizeit anbietet.

Bilderrahmen, Tischlampen und dekorative Artikel für die Küche gehören ebenso zum Sortiment von schönen Sparschweinen, die sich als nette Geschenke eignen und auch zum Eigenbedarf Spaß machen.

Im Sparschwein Vergleich gehen Modelle von Relaxdays häufig als Testsieger hervor und werden oft in Testberichten empfohlen.

Goods+Gadgets

Bei Goods+Gadgets kannst du stets tolle Geschenkideen finden. Der Anbieter hat sich auf Trendartikel spezialisiert und bietet viele lustige Gadgets an, mit denen du einem Beschenkten eine tolle Freude bereiten kannst.

Du kannst genau das richtige Geschenk für Männer, Frauen und Kinder finden. Goods+Gadgets Artikel sind ausgefallen und dennoch zu günstigen Preisen erhältlich. Zum Sortiment gehören auch hübsche Sparschweine, mit denen du Jung und Alt zum Sparen anregen kannst.

Moses Verlag

Der Moses Verlag bietet Bücher an und führt außerdem kreative Artikel, mit denen man das Heim verzieren kann.

Unter der Rubrik „Kleine Glücklichmacher“ bietet der Moses Verlag liebenswerte Geschenkideen, die vom Tintenroller mit inspirativer Aufschrift bis zur Relax Kugel reicht. Auch Sparschweine finden ihren Ehrenplatz im Angebot vom Moses Verlag.

KCG Sparschweine

Die Firma KCG hat sich komplett auf Sparschweine spezialisiert und hat es sich zum Ziel gesetzt, die schönsten und buntesten Sparschweine herzustellen. Mit dieser Philosophie ist das Unternehmen in den letzten zehn Jahren zunehmend erfolgreich geworden.

Die Sparschweinchen von KCG zeichnen sich durch ihr fröhliches Grinsen aus, das gute Laune vermittelt. Die Bewertungen der Kunden zu diesen Sparschweinen sind stets ausgezeichnet.

Ritzenhoff

Sparschweine der Firma Ritzenhoff sind kleine Kunstwerke, die von internationalen Künstlern liebevoll designed sind. Mehr als 400 Künstler haben bei Ritzenhoff bisher dazu beigetragen, aus Sparschweinen besondere Sammlerstücke zu machen, die in jeder Vitrine einzigartigen Charme ausstrahlen.

Die Marke hat vor einigen Jahren auch einen Sparteddy auf den Markt gebracht, der jedoch nur in begrenzter Auflage produziert wurde und daher heute als Sammlerstück gilt.

Ein Sparschwein selbst basteln – Eine tolle Alternative

Ein Sparschwein musst du nicht unbedingt kaufen. Wenn du ein wenig Geschick beim Basteln hast, kannst du ein Sparschwein auch selbst basteln.

Ein solches Bastel-Projekt ist eine schöne Aktivität, die du auch mit den Kindern durchführen kannst. Ein selbstgebasteltes Sparschwein ist ein besonders individuelles Geschenk, das außerdem voll im Trend liegt.

Bastelprojekt mit geringem Materialaufwand

Schon mit ganz alltäglichen Materialien kannst du ein Pappmache Schweinchen basteln, mit dem du Begeisterung auslösen kannst. Dazu brauchst du:

  • 1 Luftballon
  • 1 leere Toilettenpapierrolle
  • 4 spitze Ecken aus einem Eierkartons
  • 1 weiße Küchenpapierrolle
  • Zeitungspapier
  • 1 Rest Fotokarton
  • Servietten
  • Bastelleim und Klebestreifen
  • Ein scharfes Messer
  • Eine Schüssel, die mit Alufolie ausgekleidet ist

Einfache Bastelschritte für ein überzeugendes Ergebnis

Das pappmache Sparschwein lässt sich recht leicht anfertigen. Zunächst wird dazu der Luftballon auf die Größe aufgeblasen, die das Sparschwein erhalten soll. Dann wird der Luftballon mit einer Leim-Wassermischung bestrichen und das Zeitungspapier in kleinen Stückchen auf den Luftballon geklebt. Nachdem die erste Schicht getrocknet ist, wird eine zweite Schicht angebracht.

Nachdem die zweite Schicht getrocknet ist, kannst du Details anbringen. Dabei dient die Toilettenpapierrolle als Nase, während die Spitzen aus dem Eierkarton die Füße bilden. Aus dem Fotokarton werden die Ohren geschnitten.

Sind alle Details angebracht, so wird das gesamte Schweinchen mit drei Lagen Küchenpapier überzogen, wobei man der gleichen Methode folgt, wie bei dem Zeitungspapier. Zum Schluss wird eine letzte Schicht aus einer bunten Serviette angebracht.

Dann musst du nur noch mit dem Messer einen Schlitz für den Geldeinwurf in den Rücken des Sparschweins schneiden und ein nettes Gesicht aufmalen. So erhältst du ein schönes Sparschwein, das wenig kostet und dazu wunderbar individuell ist.

Fazit

Sparschweine haben auch heute noch eine wichtige Bedeutung. Sie machen das Sparen leicht. Zu Hause werden sie an einem gut sichtbaren Platz aufgestellt, so dass man regelmäßig Kleingeld einwerfen kann.

Personen, die regelmäßig sparen, sind finanziell wesentlich unabhängiger und können sich auch große Wünsche leichter erfüllen. Daher ist es auch sinnvoll, die Kinder schon in jungem Alter mit dem Sparschwein bekannt zu machen und ihnen die Vorzüge des Sparens zu verdeutlichen.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...