Eismaschine Test: Die besten Eismaschinen im Vergleich

EismaschineBist du derjenige der Eis liebt? Dann stehst du nicht alleine da. Nahezu jeder liebt kühles erfrischendes Eis. Egal ob für Kinder, Erwachsene oder den Gesundheitsorientierten: Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit einer Eismaschine kann Rund um die Uhr kinderleicht unabhängig von der Jahreszeit Eis hergestellt werden. Anders als bei Eisdielen, die zudem nur im Sommer geöffnet sind oder Supermärkten bestimmt man seine Zutaten selber und kann für seinen Geschmack das ideale Eis selber machen.

Eine Eismaschine bietet viele relevante Eigenschaften, auf die es vor dem Eismaschinen kaufen zu achten gilt. Mit der passenden Eismaschine kann das selbstgemachte Eis ohne große Mühen in die eigene Küche gezaubert werden und bietet neben der Eigenkreation eine stetige Verbesserung deines Lieblingseises. In diesem Ratgeber beantworte ich die wichtigsten Fragen und zeige dir die wichtigsten Eigenschaften einer Eismaschine. Damit du die passende Eismaschine für dich findest, biete ich dir von vielen anderen Eismaschinen Tests aus dem Internet zusätzlich einen Eismaschinen Vergleich und eine ausführlichen Kaufratgeber an. Im folgenden siehst du überzeugende Eismaschinen aus vielen anderen Eismaschinen Tests von bekannten Test-Instituten.

Vorschau
Testsieger
Digitale Edelstahl Eismaschine und Joghurt Bereiter mit Kompressor Gino Gelati IC-250W Helado
Hochwertig
De'Longhi ICK 6000 Eiscremeautomat, Kompressor, 700 Gramm, silber
Preis-Tipp
Krups GVS241 Perfect Mix 9000 Eismaschine, 1,6l, Fassungsvermögen
Titel
Digitale Edelstahl Eismaschine und Joghurt Bereiter mit Kompressor Gino Gelati IC-250W Helado
De'Longhi ICK 6000 Eiscremeautomat, Kompressor, 700 Gramm, silber
Krups GVS241 Perfect Mix 9000 Eismaschine, 1,6l, Fassungsvermögen
Kundenbewertung
Preis
199,99 EUR
ab 234,00 EUR
ab 67,99 EUR
Testsieger
Vorschau
Digitale Edelstahl Eismaschine und Joghurt Bereiter mit Kompressor Gino Gelati IC-250W Helado
Titel
Digitale Edelstahl Eismaschine und Joghurt Bereiter mit Kompressor Gino Gelati IC-250W Helado
Kundenbewertung
Preis
199,99 EUR
Weitere Infos
Hochwertig
Vorschau
De'Longhi ICK 6000 Eiscremeautomat, Kompressor, 700 Gramm, silber
Titel
De'Longhi ICK 6000 Eiscremeautomat, Kompressor, 700 Gramm, silber
Kundenbewertung
Preis
ab 234,00 EUR
Weitere Infos
Preis-Tipp
Vorschau
Krups GVS241 Perfect Mix 9000 Eismaschine, 1,6l, Fassungsvermögen
Titel
Krups GVS241 Perfect Mix 9000 Eismaschine, 1,6l, Fassungsvermögen
Kundenbewertung
Preis
ab 67,99 EUR
Weitere Infos

Für wenn eignet sich eine Eismaschine ?

In erster Linie natürlich für jeden. Jedoch lassen sich mit der Eismaschine deine eigenen ausgewählten Zutaten bestimmen, sodass du anders als im Supermarkt oder in der Eisdiele genau weißt was drin ist und auf gesunde kalorienarme Zutaten setzen kannst. Hier erfreuen sich besonders Personen, die sich in einer Diät befinden oder grundsätzlich auf ihre Gesundheit achten. Besonders Kinder in der Entwicklung profitieren durch die gesunden Zutaten und haben dennoch ein leckeres Eis in der Hand.

Bezüglich des Eisesssens ist es für Veganer nicht ganz so einfach, da sie nur selten das passende Eis finden, welches noch vergleichsweise teuer zu dem gewöhnlichen Eis ist. Hier lässt sich Abhilfe durch viele andere bereits bestehende Eismaschinen Tests aus dem Internet schaffen, welche Rezepte und Zutaten zur Eigenkreation bereitstellen. Doch auch für Laktoseintolerante oder Allergiker ist das geliebte Eisessen ein mühseliges Thema. Die Herstellung der eigenen Zutaten stellt sich als ideale Lösung heraus. Eine Eismaschine ist, egal ob Einzelperson oder Familienhaushalt hervorragend geeignet und ein absoluter Hingucker bei den Gästen.

Vorteile einer Eismaschine im Überblick:

  • Eigene Zubereitung
  • Bequem von zu Hause
  • Kontrolle über die Zutaten (gesundes Eis)
  • Neben Eis auch Sorbets, Frozen Yogurt und Slush Eis möglich
  • Eis für Veganer und Allergiker

Worauf achten beim Eismaschinen kaufen?

Damit du dich für die richtige Eismaschine entscheidest, biete ich dir hier eine kleine Kaufberatung. Auf die folgenden Punkte solltest du beim Eismaschine kaufen achten:

Kühltechnik

Um die richtige Wahl zu treffen, sollte man wissen, dass eine Eismaschine ohne Kompressor eine Vorbereitungszeit mit sich bringt und somit das Eis nicht so spontan hergestellt werden kann. Hier muss der Kühlakku einen Tag vorher in das Gefrierfach gelegt werden. Achtung: Nicht jeder Kühlakku passt in jedes Gefrierfach. Eine exakte Abmessung ist laut vieler Eismaschinen Tests aus dem Netz unentbehrlich, da andernfalls der Kühlakku nicht in das Gefrierfach passt und die Eismaschine somit unbrauchbar wird! Erst nachdem der Kühlakku fertig gefroren ist, kann die Herstellung des Eises beginnen. In den meisten Fällen ist der Kühlbehälter nach einer Zubereitung nicht mehr kühl genug und muss erst einmal wieder eine gewisse Zeit in das Gefrierfach. Eine dauerhafte Nutzung einer Eismaschine ohne Kompressor ist somit nicht möglich!

Bei der Eismaschine mit Kompressor kann jederzeit spontan Eis gemacht werden. Eine Planung ist nicht erforderlich. Auch eine dauerhafte Überwachung der Herstellung ist nicht erforderlich, da nach der Fertigstellung der Kompressor das Eis bis zu einer Stunde weiterkühlen lässt. Diese Art von Eismaschine wird durch den Kompressor in der Anschaffung wesentlich kostspieliger und auch der Stromverbrauch ist laut zahlreicher Eismaschinen Test aus dem Internet weitaus höher als bei der Variante mit dem Kühlakku. Eine Eismaschine mit Kompressor macht dir den dauerhaften Einsatz der Eismaschine möglich. Zudem ermöglicht sie dir während du die eine Eissorte genießt, bereits in der gleichen Zeit eine weitere Portion oder Eissorte fertigzustellen.

Lärmpegel

Das Maschinen Geräusche verursachen ist offensichtlich. Natürlich variiert der Lärmpegel von Maschine zu Maschine. In diesem Fall konnte ich dank vieler anderen Eismaschinen Tests aus dem Internet wie z. B Stiftung Warentest feststellen, dass die Kompressor Maschinen weitaus lauter sind, als die selbstkühlenden Eismaschinen. Gerechterweise verständlich, da hier der Kompressor den meisten Lärm verursacht. wohingegen die selbskühlende Eismaschine nur das Rührwerk als Geräuschpegel vorzuweisen hat. Sogleich zeigten sich bei den Kompressor Eismaschinen im Lärmpegel große Unterschiede, sodass man sagen muss, dass nicht jede Eismaschinen gleicher Kühltechnik die selbe Lautstärke von sich gibt.

Größe & Volumen

Das Fassungsvermögen von Eismaschinen liegt im Schnitt bei den meisten Eismaschinen Tests zwischen 0,5 – 2 Liter. Folglich solltest du schauen wie viel du tatsächlich benötigst. In der Regel reicht 1 Liter für einen 1 – 2 Personenhaushalt aus. Für eine Großfamilie hingegen sind laut einiger Eismaschinen Tests 2 Liter zu empfehlen.

Achtung: Das Fassungsvermögen in den Angaben entspricht in der Regel nicht der Füllmenge des Eises! Dementsprechend sollte die Fassungsangabe beim Eismaschinen kaufen für die Füllmenge durch 2 geteilt werden, da während der Zubereitung das Eis an Volumen zunimmt und es über den Behälter kippt. Infolgedessen sollte eine 2 Liter Eismaschine in einem selbst durchgeführten Eismaschinen Test mit nur 1 Liter bis bis 2/3 eingefüllt werden.

Eisqualität und Konsistenz

Das wohl Wichtigste ist, dass dir die Eismaschine das beste Ergebnis liefert. Aus vielen Speiseeismaschinen Test stellte sich heraus, dass es kleine aber feine Unterschiede im Bezug auf die Eisqualität und Konsistenz von Maschine zu Maschine gibt. Hochklassige Eismaschinen mit mehr Leistung erreichen eine bessere Konsistenz und Festigkeit des Eises. Auch das Mischverhalten des Rührwerks kann die Eisqualität letztendlich bestimmen. Am Ende des Tages ist jedoch das richtige Eisrezept mit den richtigen Zutaten ausschlaggebend, welches dir den besten Eisgeschmack liefert.

Zubereitungszeit

Egal ob hochpreisige oder günstige Eismaschine, die Zubereitungszeit liegt bei allen Eismaschinen zwischen 20 bis 60 Minuten. Die Eismaschinen unterscheiden sich bei gleicher Kühlbehältertemperatur nicht gravierend voneinander. Die Zubereitungszeit hängt oftmals von der bestehenden Umgebungstemperatur ab, sodass die Zubereitung bei wärmeren Gradzahlen etwas länger dauert. Folglich gilt es beim Eismaschinen kaufen sich nicht von schnellen Zubereitungszeiten locken zu lassen.

In einem möglichen Eismaschinen Test ist die Auswahl der Zutaten ausschlaggebend für die Dauer der Zubereitung. Genauso hängt die Zubereitungszeit von der eigenen gewünschten Festigkeit des Eises ab – Ein cremiges Eis ist schneller fertig als ein festes Eis, da dieses dementsprechend länger gerührt werden muss.

Tipp: Die Zubereitungszeit des Eises kannst du mit kalten Zutaten aus dem Kühlschrank deutlich verkürzen. Warme Zutaten brauchen um einiges länger.

Reinigung

Die Reinigung einer Eismaschine ist meistens nicht besonders schwierig. Bei manchen Geräten sind die Einzelteile nicht für die Spülmaschine geeignet. Bei anderen wiederum sind ein paar oder sogar alle Einzelteile für die Spülmaschine geeignet. Insofern die Einzelteile nicht für die Spülmaschine geeignet sind, kommt das Spülbecken zum Einsatz: Warmes Wasser mit einem nassen Schwamm und etwas Spülmittel lassen die Einzelteile wieder blitzblank erscheinen. Ansonsten werden die Teile einfach in die Spülmaschine gegeben. Beachte, dass die Hygiene das A und O ist, wenn es um Küchengeräte wie die Eismaschine geht. Bei Vernachlässigung bzw. schlechter Reinigung können sich Bakterien und Krankheitserreger absetzen und beim Wiedereinsatz deine Gesundheit beeinträchtigen.

Welche Eismaschinen gibt es?

In dieser Hinsicht gibt es zwei Typen von Eismaschinen die sich aus einem Eismaschinen Tests merklich voneinander unterscheiden und beim Eismaschinen kaufen beachtet werden sollten. Es gibt Eismaschinen mit Kompressor, welche bereits automatisch elektrisch gekühlt werden und Eismaschinen ohne Kompressor. Hier arbeitet die Eismaschine mit einem Kühlakku der zugleich als Füllbehälter dient. In einem Eismaschinen Test wie z. B von Stiftung Warentest haben beide Typen von Eismaschinen ihre Vor- und Nachteile, so ist die Kompressor Eismaschine in der Anschaffung weitaus teurer, bietet dafür hingegen eine sofortige spontane Eiszubereitung. Welcher Eismaschinen Typ für dich am besten geeignet ist, wirst du im weiteren Verlauf dieses Artikels feststellen.

Eismaschine ohne Kompressor

Die Eismaschine ohne Kompressor besitzt einen Kühlakku, welcher gleichzeitig als Kühl – bzw. Eisbehälter dient. Diese Art von Eismaschine erfordert in einem Eismaschinen Test aus dem Netz eine gewisse Planung. Hierbei muss der Kühlakku für eine vorgegebene Zeit in der Regel 24 Stunden in das Gefrierfach. Nachdem der Kühlakku fertig gefroren ist und dieser auf die Eismaschine gesetzt wurde, kann die Zubereitung des Eises beginnen. Die Zutaten werden in den Kühlbehälter gegossen. Anschließend mischt der Rührer das Eisgemisch und sorgt nach einer bestimmten Zeit für die gewünschte Eismasse.

Eismaschine mit Kompressor

Bei der Eismaschine mit Kompressor sieht die Sache wesentlich einfacher aus und fordert in einem Eismaschinen Test aus dem Internet keine große Vorbereitungszeit ab. Der elektrisch betriebene Kompressor lässt das Eis automatisch je nach Umgebungstemperatur auf eine Temperatur von -15° bis -35° Grad herunterkühlen. Im nächsten Schritt wird auch hier das Eisgemisch von dem Rührer bis zur fertig gewünschten Eismasse durchgemischt.

Welche Hersteller gibt es?

Es gibt eine Vielzahl an Herstellern für Eismaschinen. In diesem Abschnitt werde ich jedoch nur die beliebtesten aus zahlreichen Eismaschinen Test näher vorstellen:

  • Unhold: Das Unternehmen besteht nun seit mittlerweile 50 Jahren und hat 1992 auch Elektrogeräte in ihr Sortiment mit aufgenommen. Die Unold Eismaschinen sind mit einer Vielzahl an Modellen in unterschiedlichen Preiskategorien vertreten und überzeugen in diesem Bereich hinsichtlich ihrer Qualität vollkommen.
  • Krups: Das auf Haushalts– und Küchengeräte spezialisierte Unternehmen Krups besteht mittlerweile seit 1846 und wurde durch das Handrührgerät bekannt. Im Bereich Eismaschinen ist Krups in der unteren Preisklasse mit ihrem Krups G VS2 41 Modell gut aufgestellt und bei den Nutzern sehr beliebt.
  • Gino Gelati: Diese Firma ist relativ neu auf dem Markt und hat sich auf Eismaschinen spezialisiert. Mit vielen Eismodellen von einfachen bis zur hochklassigen hat sich Gino Gelati einen guten Ruf aufgebaut und kann ohne Frage mit der Konkurrenz mithalten.

Für welchen Hersteller du dich letztendlich entscheidest bleibt dir selbst überlassen. Durch Testberichte von Eismaschinen aus dem Internet kannst du einen Eismaschinen Vergleich durchführen und letztendlich die richtige Wahl beim Eismaschinenkauf treffen.

Wo kann ich eine Eismaschine kaufen?

Eine Eismaschine lässt sich sowohl Online als auch im Elektromarkt kaufen. Einige Menschen kaufen elektronische Produkte aus Sicherheit lieber vor Ort – Völlig Unberechtigt! Mittlerweile ist der Online-Kauf auf seriösen Portalen genauso, wenn nicht sogar sicherer, sodass eine Rückgabe bei Unzufriedenheit oder Problemen des Produktes problemlos durchgeführt werden kann. Der Elektromarkt bietet zudem nur eine begrenzte Auswahl an Geräten, sodass man sich hier auf die gegebenen Hersteller und Modelle einschränken muss. Eine ausführliche Kaufberatung im Elektromarkt sollte man nicht erwarten – Wie auch? Bei unzähligen anderen Produkten können höchstens die Produktdetails genannt werden.

Eine Eismaschine online zu kaufen stellt sich durch die ganzen vorliegenden Rezensionen als die ideale Lösung heraus. Die Produkte sind online nicht nur günstiger, sondern auch die Auswahl ist im Vergleich zum Fachhandel einfach nur gigantisch. Aus diesen Gründen kann ich den Kauf in einem Online Shop nur empfehlen. Der wohl bekannteste Online Shop ist hierbei Amazon. Hier ist man durch die Seriosität und Kundenrezensionen auf der sicheren Seite. Nicht nur das fast jeder von uns ein Amazon Konto hat und somit das lästige Registrieren überflüssig wird, erhält man in den meisten Fällen zudem noch einen schnellen kostenlosen Versand. Gerade was das Eismaschinen kaufen angeht ist Amazon mit einer Vielzahl an Kundenrezensionen und beantworteten Fragen (FAQ) zu dem jeweiligen Produkt ausgestattet. Amazon stellt sich somit als empfohlener Nr. 1 Online Shop im Bereich Eismaschinen dar, welchen ich dir beim Eismaschinenkauf nur wärmsten ans Herz legen kann.

Welche Eismaschine kaufen?

Es besteht eine riesige Auswahl an Eismaschinen in einer Preisspanne von 30 Euro bis hin zu 2000 Euro. Ein Gerät als die beste Eismaschine zu bezeichnen wäre nicht ganz richtig. Infolgedessen gilt es für dich selbst die beste Eismaschine zu finden, die deinen Erwartungen entspricht und zur vollsten Zufriedenheit sorgt. So solltest du dir selbst die Frage stellen, welche Kriterien dir besonders wichtig sind und welchen Eis-Typ du essen willst.

Wenn du ein Eisliebhaber bist, welcher auch in der Winterzeit an kalten Tagen Eis verzehrt, so empfiehlt es sich eine Kompressor Eismaschine mit festem Platz im Haus zu erwerben. Folglich reicht wiederum für Sommereisgenießer mit unregelmäßiger und seltener Nutzung eine günstige Eismaschine ohne Kompressor aus. Eine kreative und experimentierfreudige Person wird mit einer selbstkühlenden Eismaschine in Dauerbetrieb auf seine Kosten kommen, da sich hier mehrere Sorten problemlos hintereinander zaubern lassen. Bist du eher der spontane oder ungeduldige Typ oder spielt die Zeit bzw. der Zeitaufwand für dich eine bedeutende Rolle, so solltest du eine hochklassige Kompressor Eismaschine kaufen, da du hier bereits Dank des Kompressors einen schnellen Kühlbehälter erhältst. Zudem stoppt die Eismaschine nach der Fertigstellung das Rührwerk und lässt das Eis weiterhin kühlen. Eine ständige Überwachung während der Herstellung ist somit überflüssig und ermöglicht es die Zeit sinnvoller zu nutzen.

Die Größe des eigenen Gefrierschranks und die Anzahl der Personen im Haushalt sind ebenfalls wichtige Faktoren, die beim Eismaschinenkauf mit einfließen. Ein kleines Gefrierfach kann bei einer Eismaschine mit Kühlakku Probleme mit sich bringen, da der Kühlakku reichlich Platz einnimmt und somit nicht für jeden Haushalt geeignet ist. Als Alternative kann man hier nur eine selbstkühlende Eismaschine kaufen. Auch ist eine Berücksichtigung der Personen im Haushalt in Relation zum Fassungsvermögen der Eismaschine nicht ganz ohne Bedeutung. Praktisch wäre es für eine Großfamilie, mehrere Gäste oder eine Feier eine 2 Liter Eismaschine zu besorgen, wohingegen für 1 oder 2 Personen eine 1 Liter Eismaschine völlig ausreichend sein sollte.

Letztendlich solltest du dir merken, dass eine Eismaschine mit Kühlakku deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt und dir viel Zeit und Geduld abverlangt. Eine Eismaschine mit Kompressor hingegen in den Anschaffungskosten weitaus teurer ist, jedoch die negativen Einflüsse der Kühlakku Eismaschine weitestgehend minimiert werden können.

Die beste Eismaschine zu kaufen ist wie du siehst eine sehr individuelle Sache, die von Person zu Person unterschiedlich ist. Eine gute Eismaschine sollte deine wichtigsten Kaufkriterien erfüllen und für dich das beste Ergebnis mit der vollsten Zufriedenheit liefern. Beim Eismaschinenkauf kann die Wahl nach der richtigen Maschine meistens schon mit Kundenrezensionen oder mit externen anderen Eismaschinen Tests aus dem Internet vereinfacht werden und sollte somit beim Eismaschinen kaufen mit berücksichtigt werden. Bevor du dir also eine Eismaschine kaufst, solltest du dir die folgende 5 Fragen Checkliste beantworten:

  • Wie viel darf meine Eismaschine kosten?
  • Möchte ich eine Eismaschine mit Kompressor oder Kühlakku?
  • Wie groß soll das Fassungsvermögen der Eismaschine sein?
  • Wie leicht ist die Bedienbarkeit der Eismaschine?
  • Wie leicht kann die Eismaschine gereinigt werden?

Jetzt bleibt dir die Wahl nach der passenden Eismaschine überlassen. Ich hab dir in diesem Eismaschinen Ratgeber nun die wichtigsten Hinweise und Kaufkriterien an die Hand gegeben, anhand denen du dich orientieren kannst um schlussfolgernd die für dich passende Eismaschine nach deinen persönlichen Wünschen heraussuchen zu können. Hierbei gilt es dir die 5 wichtigsten Fragen aus der Checkliste zu stellen und die eigene Wichtigkeit der gestellten Fragen für dich zu bestimmen.

Ich hoffen, dass du mit meiner Kaufberatung die richtige Eismaschine findest, um selbstgemachtes Eis bequem von zu Hause herzustellen zu können. Mit den drei Eismaschinen aus der Vergleichstabelle solltest du, egal ob faszinierender Eisliebhaber oder normaler Eisgenießer eine gute Entscheidung treffen. Falls du dir trotzdem noch unsicher bist, kann dir bestimmt ein externer Eismaschinen Test aus dem Internet beim Eismaschinen kaufen weiterhelfen.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

5 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...