Langzeitnahrung Test: Die besten Notvorräte im Vergleich!

LangzeitnahrungsmittelIm August hat folgender Hinweis der Bundesregierung für Aufsehen gesorgt: Jeder Bürger soll sich einen Notvorrat mit Trinkwasser und Lebensmitteln für 10 Tage anlegen.

Auch wenn die Gefahr am Ende ausblieb, ist es eine ausgezeichnete Idee, sich Langzeitnahrung zuzulegen. Du kannst nämlich nie wissen, ob nicht doch mal ein Notfall auftritt, bei dem du einen Notvorrat benötigst.

Doch worauf solltest du achten, wenn du dir einen Notvorrat anlegen möchtest und wieso ist es so sinnvoll? Genau diese und weitere Fragen werde ich in diesem Langzeitnahrung Test genau erklären.

Vorschau
Testsieger
BP WR (ehemals BP5) - High Energy Biscuits, Langzeitnahrung, (Extrem lange Haltbarkeit) bis ueber 35...
Preis-Tipp
NRG-5 Langzeitnahrung, Notverpflegung EPA lactosefrei vegan 24 x 500 g für Outdoor, Camping, Sport,...
Hochwertig
Innova 30 Tage Paket mit Fleisch und Nudeln, Langzeitnahrung, Krisenvorsorge, Notfallnahrung
Titel
BP WR (ehemals BP5) - High Energy Biscuits, Langzeitnahrung, (Extrem lange Haltbarkeit) bis ueber 35...
NRG-5 Langzeitnahrung, Notverpflegung EPA lactosefrei vegan 24 x 500 g für Outdoor, Camping, Sport,...
Innova 30 Tage Paket mit Fleisch und Nudeln, Langzeitnahrung, Krisenvorsorge, Notfallnahrung
Kundenbewertung
-
-
Preis
349,00 EUR
156,00 EUR
293,00 EUR
Testsieger
Vorschau
BP WR (ehemals BP5) - High Energy Biscuits, Langzeitnahrung, (Extrem lange Haltbarkeit) bis ueber 35...
Titel
BP WR (ehemals BP5) - High Energy Biscuits, Langzeitnahrung, (Extrem lange Haltbarkeit) bis ueber 35...
Kundenbewertung
-
Preis
349,00 EUR
Weitere Infos
Preis-Tipp
Vorschau
NRG-5 Langzeitnahrung, Notverpflegung EPA lactosefrei vegan 24 x 500 g für Outdoor, Camping, Sport,...
Titel
NRG-5 Langzeitnahrung, Notverpflegung EPA lactosefrei vegan 24 x 500 g für Outdoor, Camping, Sport,...
Kundenbewertung
-
Preis
156,00 EUR
Weitere Infos
Hochwertig
Vorschau
Innova 30 Tage Paket mit Fleisch und Nudeln, Langzeitnahrung, Krisenvorsorge, Notfallnahrung
Titel
Innova 30 Tage Paket mit Fleisch und Nudeln, Langzeitnahrung, Krisenvorsorge, Notfallnahrung
Kundenbewertung
Preis
293,00 EUR
Weitere Infos

Was ist ein Notfallvorrat und wofür brauch ich einen?

Ein Notvorrat ist eine Rücklage von Lebensmitteln, Wasser und technischen Geräten, die für länger andauernde Notfälle und Krisensituationen bereitgehalten oder angelegt werden. Darunter fallen die unterschiedlichsten Arten wie zum Beispiel: Stromausfall, Naturkatastrophen, Aufstände, Krieg und Unfälle.

In diesen Krisensituationen benötigst du alltägliche Bedarfsgüter die zum Überleben nötig sind. Deutschland legt im Rahmen der nationalen Krisenvorräte (Zivilschutz), umfangreiche Vorräte und Reserven für Krisensituationen an.

Darunter fallen Reserven aus Reis, Hülsenfrüchte, Weizen, Hafer, Milchpulver etc. Diese Reserve dient in erster Linie für die Grundversorgung der Bevölkerung, vor allem in Großstädten und Ballungsräumen.

Ein Notvorrat kann dir dabei helfen, die ersten Tage oder mehrere Monate, zu überleben. Mit einem Notvorrat an Lebensmitteln, technischen Geräten und Getränken kannst du eine Krisensituation überleben und überstehen.

Denke bei deiner Vorsorge also an ausreichend Lebensmittel und Flüssigkeit. Beachte dabei, dass ein Mensch, unter normalen Umständen, drei Wochen ohne Nahrung und bis zu 4 Tagen ohne Flüssigkeit, auskommen kann.

Wieso solltest du Langzeitnahrung für Krisensituationen anlegen?

Egal ob Stromausfall, Krieg, Unfälle, Naturkatastrophen oder Krisenfall, mit Langzeitnahrungsmitteln kannst du diese Situationen überleben. Langzeitnahrung dient zur Ernährung in Krisenzeiten und überzeugt durch eine hohe Haltbarkeit die in der Regel bei ungefähr 10 Jahren liegt.

Da unsere normalen und alltäglichen Lebensmittel relativ zügig verbraucht werden, eignen sich diese nicht für die Einlagerung und den späteren Verzehr. Diese Lebensmittel sind schnell verdorben und besitzen ein sehr geringes Haltbarkeitsdatum.

Durch die sogenannte Langzeitnahrung oder Langzeitnahrungsmittel kannst du einen Notvorrat anlegen und musst dir keine Gedanken über die Haltbarkeit machen, da deine Lebensmittel Vakuumverpackt und somit geschützt sind.

Weitere Vorteile sind der geringe Platzbedarf, die einfache Lagerung und die schnelle und unkomplizierte Zubereitung. Achte bei der Lagerung deiner Langzeitnahrung auf eine trockene Umgebung damit du deine Lebensmittel auch noch in 10 Jahren genießen kannst.

Langzeitnahrungsmittel werden in vielen zivilen und militärischen Einrichtungen und Einheiten genutzt. Sie haben sich seit Jahren bewährt und überzeugen durch eine Gefriertrocknung / Dehydrierung für eine lange Haltbarkeit, enthalten qualitativ hochwertige Zutaten und sind schnell und kinderleicht zubereitet.

Welche Inhalte und Bestandteile haben BP-5 und NRG-5 Notnahrungsmittel?

Die Langzeitnahrung BP-5 und NRG-5 sind die bekanntesten Notnahrungsmittel für Krisenfälle und Katastrophen. BP-5 und NRG-5 sind kompakte Notnahrungsmittel oder Komprimatverpflegung in fester Form und überzeugen durch eine lange Haltbarkeitsdauer, einen hohen Anteil an Nährstoffen und ein geringes Volumen.

Grundsätzlich werden sie von verschiedenen Hilfsorganisationen als Notverpflegung bei der Bewältigung von Hungersnöten und vergleichbaren Katastrophen genutzt. Auch militärische Einheiten und Forschungsexpeditionen greifen auf Notnahrungsmittel wie BP-5 und NRG-5 zurück.

BP-5 und NRG-5 werden in Form von Biskuit-Riegeln hergestellt, sie sind also eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht und kann ohne Zubereitung sofort in fester Form, mit kaltem bzw. warmen Wasser zu einem Brei verarbeitet oder in Milch eingerührt und verzehrt werden.

In der Regel besteht ein Riegel aus 2 Blöcken und wiegt ca. 28 Gramm je Block. Die Haltbarkeitsangabe liegt im vakuumverpackten Zustand bei mindestens 5 Jahren, kann jedoch bei trockener Lagerung mehr als 10 Jahre gelagert und verzehrt werden.

Der Hauptbestandteil besteht mit mehr als 60 % aus geröstetes Weizenmehl. Zusätzlich sind noch Malzextrakt, Zucker und Eiweißkonzentrat aus Soja enthalten. Abschließend wird der Brei mit Vitaminen und Mineralien angereichert. Für die Produktion werden keine Zutaten aus tierischem Erzeugnissen sowie keine Bestandteile von Lactose verwendet.

Die Langzeitnahrung kann als Ernährung für Erwachsene, Kinder und Jugendliche sowie Kleinkindern ab dem Alter von drei bis vier Monaten eingesetzt werden. Der Energiegehalt beträgt zirka 1.100 Kilojoule pro Riegel und der Geschmack ist leicht süßlich.

BP-5 und NRG-5 sind bezüglich der Inhaltsstoffe und der Angabe des Energiegehalts nahezu identisch, unterscheiden sich jedoch in der Verpackung und Geschmack.

Wo kann ich Langzeitnahrung kaufen?

Ich empfehle dir einen Vorrat an Langzeitnahrungsmitteln für mindestens 14 Tage anzulegen. Online Shops bieten seinen Kunden ein umfangreiches Sortiment an Langzeitnahrungsmitteln und überzeugt durch Qualität und Haltbarkeit.

Kaufe noch heute deinen Notvorrat und sichere dich für Krisen und Notfälle ab. Langzeitnahrungsmittel und Vorräte findest du ganz einfach auf Amazon. Dort kannst du schnell bestellen und bekommst deine Langzeitnahrung direkt und unkompliziert nach Hause geliefert.

Checkliste für deinen Notvorrat und deine private Vorsorge in einer Krise

Ich empfehle grundsätzlich einen Notvorrat an Lebensmitteln und Getränken für mindestens 14 Tage. Hierbei sollte es sich aber nicht um Lebensmittel handeln, für die zur Erhaltung der Ware, Strom benötigt wird.

Es wird also nicht empfohlen, Tiefkühlprodukte für deine Notvorratsvorsorge zu benutzen. Bei einem Stromausfall wäre deine 14 Tage Notfallplanung dann nicht einzuhalten bzw. umzusetzen.

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz stellt eine Checkliste für eine Zusammenstellung des Notvorrats zur Verfügung. Dieser Nahrungsmittelvorrat ist für 1 Person, für einen Zeitraum von 2 Wochen, bei einem Energieverbrauch von zirka 2.200 kcal pro Tag, konzipiert.

Zusätzlich bietet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft auch einen Vorratskalkulator an. Somit kannst du automatisch den individuellen Gesamtbedarf an Notvorräten für deine Familie erstellen lassen.

 Folgende Lebensmittelgruppen solltest du als Notvorrat anlegen:

  • Getreideprodukte, Brot, Kartoffeln bis zu 5 kg
  • Gemüse, Hackfrüchte, Hülsenfrüchte bis zu 5,5 kg
  • Obst bis zu 3,5 kg
  • Getränke bis zu 28 Liter
  • Milch, Milchprodukte bis zu 4 kg
  • Fisch, Fleisch, Eier bis zu 2 kg
  • Fette, Öle bis zu 0,5 Liter

Weitere wichtige Lebensmittel  sind:

  • Nudeln, Reis, Grieß, Haferflocken, Knäckebrot, Zwieback
  • Zucker + Salz
  • Fleischbrühe + Kräuter + Zwiebeln
  • Babybrei für deine Kinder
  • Mehl, Backpulver, Trockenhefe
  • Honig, Marmelade
  • Fleisch, Wurst, Fisch und Eintopfkonserven
  • Gemüse und Obstkonserven
  • Essig
  • Kaffee, Tee, Kakao
  • Schokolade dunkel

Weitere wichtige grundlegende Dinge:

  • Feuerzeuge, Streichhölzer
  • Dokumente, Ausweise
  • Teelichter, Kerzen und ähnliches
  • Kurbel Solar Radio mit Taschenlampe
  • Fernglas, Garn, Seile, Zelt, Decken, Kissen
  • Axt, Messer, Schaufel
  • USV und ähnliche stromerzeugende Geräte
  • Wasserfilter, Feuerlöscher
  • Nähzeug, Werkzeug + Nägel, Schrauben
  • Schreckschusspistole, Bogen und Messer um sich notfalls zu verteidigen
  • Gaskocher, Grill, Espitkocher + dazugehörige Brennmaterial
  • Topfset, Geschirr
  • Dosenöffner, Korkenzieher
  • Umfangreiche Medikamente, Erste Hilfe Kasten, Desinfektionsspray
  • Toilettenpapier, Feuchttücher
  • Shampoo, Seife, Creme, Zahnpasta + Zahnbürsten, Rasierer
  • Slipeinlagen, Tampons
  • Waschmittel, Putzmittel

Tauschmittel wie:

  • Gold oder Silbermünzen
  • Alkohol
  • Zigaretten
  • Kaffee

Diese Lebensmittelgruppen und Produkte bilden den Grundstock deines Notvorrats und sollten dringend enthalten sein. Es handelt sich hierbei nur um eine allgemeine Empfehlung die du gegebenenfalls an deine eigenen und individuellen Bedürfnisse anpassen musst.

Ältere Personen sollten eine erhöhte Getränkezufuhr in Höhe von 2 Litern pro Person / pro Tag beachten. Für die Planung in einer Krisensituation benötigen Kinder eine geringere Kalorienzufuhr. Diese sollte aber nicht über dem Maßen begrenzt werden, da gerade im jungen Alter, zusätzliche Nährstoffe für die körperliche Entwicklung, benötigt werden.

Denke daran das ein Mensch, unter optimalen Umständen, bis zu drei Wochen ohne Nahrung auskommen kann. Ohne Flüssigkeit bzw. Wasser nur bis zu 4 Tage.

Richtige Lagerung und Hinweise

  • Pro Person solltest du bist zu 14 Liter Flüssigkeiten / je Woche bzw. Getränke einlagern.
  • Geeignete Getränke sind Fruchtsäfte, Mineralwasser und länger lagerfähige Flüssigkeiten.
  • Achte bei der Lagerung das deine Nahrungsmittel ohne Kühlung bzw. Strom länger gelagert werden können und ein Großteil deiner Nahrungsmittel auch kalt gegessen werden kann.
  • Beachte Mindesthaltbarkeitsangaben und beschrifte die Lebensmittel ohne Kennzeichnung mit dem Datum des Einkaufs.
  • Grundsätzlich solltest du deine Lebensmittel trocken, kühl und dunkel lagern. Luftdichte Verpackungen eignen sich bestens für die Lagerung.
  • Falls du deinen Notvorrat auffüllen willst, gehören die neuen Lebensmittel nach hinten ins Regal, die älteren nach vorn um ältere Nahrungsmittel zuerst aufzubrauchen.
  • Falls du über kein Strom zum Kochen verfügst gibt es Alternativen wie Campingkocher und Esbitkocher.
  • Denke bei der Vorratshaltung auch an Spezialkost für für Diabetiker, Allergiker oder Babys. Auch deine Haustiere benötigen Lebensmittel.

Privater Notvorrat und Pflichtlager in der Schweiz

Als Folge des Konfliktes im Ersten Weltkrieg, wurden in der Schweiz, im Rahmen der wirtschaftlichen Landesversorgung, Notvorräte für den privaten Haushalt gefordert. Grundlage hierfür bildet ein System aus Vorratshaltung, Selbsterzeugung und Rationierung.

Mittlerweile kann über die bekannten Pflichtlager, der Bedarf an Nahrungsmitteln, Treibstoff, Medikamenten und Dünger für rund 3 Monate gedeckt werden.

Weitere Informationen kannst du in der Broschüre «Kluger Rat – Notvorrat» erhalten. Du erhältst diese beim Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung.

Die Broschüre „Kluger Rat – Notvorrat“ ist ein Leitfaden für Krisensituationen und enthält wertvolle Informationen für das Überstehen von Krisensituationen bzw. sinnvolle Tipps zur Überbrückung eines vorübergehenden Versorgungsengpasses.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...